Japanisch
lernen
Japanische
Kultur
Kinderseite Japanmix Impressum Home
 
  Gärten
Kirschblüten
Tempel und Co.
Restaurants
Geschäfte
In der Stadt
Sehenswürdigkeiten
Bahnhof
Tierpark
Zuhause
Auf dem Spielplatz
Verschiedenes
Bahnhof
Das ist der Bahnhof Shinjuku. Dieser Bahnhof ist der meistbesuchteste Bahnhof am Tag. Manchmal ist es so voll, dass die Menschen in die Züge geschoben werden müssen.




Eine Regionalbahn.



Die Anzeigetafel der Abfahrtszeiten des Shinkansen. Abwechselnd auf japanisch und englisch.



Ein Hello Kitty-Stand im Bahnhof.



Süßigkeiten sind immer ein gern gesehenes Mitbringsel.



Dieser Schnellzug (Shinkansen) heißt MAX.



Telefone im Bahnhof. Geeignet für Münzen und Telefonkarten. Telefon heißt übrigens denwa. Telefonnummer heißt denwabang˘.



Im Bahnhof Nagano steht eine Tafel für einen berühmten Tempel, den Zenkoji.



Der Bahnhof Nagoya. Nagoya ist die drittgrößte Stadt in Japan.



Der Shinkansen. Ein Schnellzug.



Die Station Amanohashidate in Kyoto mit einer außergewöhnlichen Uhr. Die Zeiger sehen aus, als schwebten sie in der Luft.
Wenn Sie zum nächsten Kapitel möchten,
klicken Sie bitte auf den Button rechts. Wenn Sie wieder zurück möchten, klicken Sie bitte auf den Button links.
 
Japanisch
lernen
Japanische
Kultur
Kinderseite Japanmix Impressum Home